Ländergruppeneinteilung ab 2021

Berücksichtigung ausländischer Verhältnisse Ländergruppeneinteilung ab01. Januar 2021 BMF v. 11.11.2020 – IV C 8 – S 2285/19/10001 :002BStBl 2020 I S. 1212 Bezug: BMF-Schreiben vom 20. Oktober 2016 (BStBl I Seite 1183) Unter Bezugnahme auf das Abstimmungsergebnis mit den obersten Finanzbehörden der Länder ist die Ländergruppeneinteilung ab dem Veranlagungszeitraum 2021 überarbeitet worden. Änderungen sind durch Fettdruck hervorgehoben. Gegenüber„Ländergruppeneinteilung ab 2021“ weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: