Kurzarbeit

Kurzarbeitergeld ist steuerfrei Das Kurzarbeitergeld ist eine Lohnersatzleistung. Es ist steuerfrei, da es durch die Beiträge zur Arbeitslosenversicherung getragen wird, unterliegt aber dem steuerlichen Progressionsvorbehalt. Das heißt, dass das Kurzarbeitergeld den persönlichen Steuersatz, mit dem Sie Ihr restliches Einkommen versteuern müssen, erhöht. Kurzarbeitergeld in die Steuererklärung eintragen Da Sie das Kurzarbeitergeld nicht von der Bundesagentur„Kurzarbeit“ weiterlesen