Entgeltfortzahlungspflicht

Der Arbeitsvertrag (§ 611 BGB) ist ein gegenseitiger Vertrag. Der Arbeitnehmer schuldet seine Arbeitskraft, der Arbeitgeber schuldet die versprochene Vergütung. Was wird aber aus der Vergütung, wenn der Arbeitnehmer seiner Arbeitspflicht ohne eigenes Verschulden nicht nachkommen kann? Der Mensch kann schließlich krank werden oder es bricht eine Coronavirus (COVID-19) Pandemie aus!  Nach den allgemeinen Grundsätzen„Entgeltfortzahlungspflicht“ weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: