Mit dem Dienstwagen durchgeführte Familienheimfahrten

Die Durchführung Deiner Familienheimfahrten mit einem vom Arbeitgeber überlassenen Dienstwagen berechtigt Dich nicht zum Werbungskostenabzug. Dies besagt der § 9 Absatz 1 Satz 3 Nummer 5 Satz 6 EStG. Durch die Überlassung des Dienstwagens trägt im Ergebnis Dein Arbeitgeber Deine Aufwendungen für die Familienheimfahrten.  Praxis  Paul ist verheiratet und wird mit seiner Ehefrau zusammen zur Einkommensteuer„Mit dem Dienstwagen durchgeführte Familienheimfahrten“ weiterlesen