Pauschbeträge für Verpflegungsmehraufwendungen und Übernachtungskosten im Ausland ab dem 01. Januar 2021

Übersicht über die ab dem 01. Januar 2021 geltenden Pauschbeträge für Verpflegungsmehraufwendungen und Übernachtungskosten im Ausland
(Änderungen gegenüber dem 01. Januar 2020 – BStBl 2019 I Seite 1254 – im Fettdruck)

Verpflegungsmehraufwand

Eintägige Auswärtstätigkeiten im Inland (Deutschland),
mehrtägige Auswärtstätigkeiten im Inland (Deutschland),
Auswärtstätigkeiten im Ausland,
Dreimonatsfrist,
Kürzung der Verpflegungspauschalen bei Mahlzeitengestellung.

Doppelte Haushaltsführung

Eigener Hausstand, Lebensmittelpunkt, Wegverlegung des Lebensmittelpunktes,
insbesondere die finanzielle Beteiligung ist zwingender gesetzlicher Tatbestand einer doppelten Haushaltsführung, Zweitwohnung am Beschäftigungsort,
Fahrtkosten
Mehraufwendungen für Verpflegung,
Umzugskosten,
Erstattung durch den Arbeitgeber.